Elternbildung

„Elternbildung vermittelt Erziehenden Kenntnisse und Fähigkeiten, die ihre Erziehungskompetenz fördern und stärken. Dabei berücksichtigt sie die Ressourcen der Erziehenden und strebt einen achtsamen und respektvollen Umgang an. Die Elternbildung richtet sich an alle Formen von Familien in den verschiedenen Lebensphasen und berücksichtigt persönliche, kulturelle, soziale und sprachliche Voraussetzungen…“

(Definition „Elternbildung“ von Elternbildung.ch).

In Winterthur besteht ein grosses Angebot an Elternbildungskursen verschiedener Anbieter. Die Elternbildung wird koordiniert durch die Geschäftsstelle Elternbildung des Amt für Jugend und Berufsberatung Kanton Zürich. Die bisherigen Elternbildungskurse des Departements Schule und Sport der Stadt Winterthur werden neu von der Spielgruppenfachstelle Winterthur und Umgebung und dem SpielgruppenLEAD angeboten. Die Stiftung ECAP übernahm die Deutschkurse.

Die Fachstelle Frühförderung motiviert Eltern, geeignete Kurse zu besuchen. Für fremdsprachige Eltern und/oder solche mit wenig Deutschkenntnissen bestehen spezifische Angebote: