Die heilpädagogische Frühberatung ist eine Abklärungs-, Therapie- und Beratungsstelle für Familien mit Kindern von Geburt bis maximal zwei Jahre nach Schuleintritt, die in ihrer Entwicklung auffällig, verzögert oder gefährdet sind. Ihr Schwerpunkt liegt in der individuellen Förderung des Kindes und in der Beratung und Unterstützung der Eltern und des familiären Umfeldes. Das Kind wird zu Hause oder an der Therapiestelle und in verschiedenen Formen von Spielgruppen gefördert. Neben der Einzelberatung der Eltern bietet die Fachstelle Elterngesprächsgruppen, Elternbildungskurse und Treffs für die ganze Familie an. Das Angebot ist für die Eltern kostenlos.

Heilpädagogische Frühberatung Winterthur, Andelfingen und Illnau-Effretikon
Technikumstrasse 90
8400 Winterthur

052 213 13 63
E-Mail: info@fruehberatung.ch
www.fruehberatung.ch