Schritt:weise

schritt:weise ist ein Spiel- und Lernprogramm, welches die Familien aktiv in der Erziehung ihrer Kinder unterstützt. Eltern lernen, die Entwicklung ihres Kindes spielerisch zu fördern und ermöglichen ihrem Kind eine gesunde Entwicklung und später einen guten Start in den Kindergarten und in die Schule. Das Programm basiert auf wöchentlichen, später vierzehntäglichen Hausbesuchen, ergänzt durch Gruppentreffen mit allen teilnehmenden Familien. schritt:weise dauert 18 Monate.

Das Programm richtet sich an Eltern, deren Kind zwischen 1 bis 3 Jahre alt ist, und die es gerne in seiner Entwicklung unterstützen möchten. Die Hausbesuche und Gruppentreffen werden in mehreren Sprachen angeboten.

Trägerschaft von schritt:weise Winterthur ist der Verein FamilienStärken. Weitere Informationen über den Start der nächsten Gruppe, die Anmeldung und die Kontaktpersonen erfahren Sie auf dessen Webseite.

schritt:weise Flyer: deutsch (2.5 MB)

a:primo, der Verein zur frühen Förderung sozial benachteiligter Kinder. Der Verein a:primo hat das Programm schritt:weise an die schweizerischen Verhältnisse angepasst. Er begleitet und unterstützt die Trägerschaften bei der Einführung von schritt:weise, mittels Beratungen, Informationsveranstaltungen, Bereitstellung von Materialien und weiteren Dienstleistungen.

 

Weitere Infomationen über schritt:weise: