Medien

Hier sind verschiedene Medienberichte zum Thema Frühförderung Winterthur zu finden.

12.10.16, Der Landbote: Deutsch war für sie der Schlüssel

04.10.16, Der Landbote: Fatime kann jetzt mit Gemüse stempeln

21.10.14, Stadtanzeiger: Gelingender Schulstart zum Ziel

22.08.14, Medienmitteilung: Beitrag aus dem Gertrud Lipponer-Kinderfonds für die frühe Förderung in Spielgruppen

31.01.14, Der Landbote: Keine Elternbriefe mehr für junge Familien

12.11.13, Der Landbote: Geld gibt es nur, wenn Deutsch gesprochen wird

26.09.13, Medienmitteilung: Start der Weiterbildungsinitiative für Erziehungs- und Betreuungspersonen von Vorschulkindern

17.09.13, Der Landbote: Frühförderung wird zur Regel

17.09.13, NZZ: Bekenntnis zur Frühförderung

10.08.13, Der Landbote: Spielend dazugehören

18.05.13, Der Landbote: Frühförderung wird nicht weggespart

17.05.13, Der Landbote: Erstklässler klicken sich schlau

08.03.13, Der Landbote: Lottogelder für die Frühförderung

05.02.13, Stadtanzeiger: Gute Noten für die Frühförderung

01.02.13, Der Landbote: Früh fördern soll Geld sparen

31.01.13, Medienmitteilung: Gute Noten für Frühförderung in Winterthur

09.10.12, Der Landbote: Spielend für die Zukunft lernen

27.08.12, Medienmitteilung: Projekt "Frühe Sprachbildung lokal entwickeln" Wülflingen 

06.07.12, Der Landbote: 25'000 Franken für Spielgruppenbesuch

05.07.12, Medienmitteilung: Spielgruppenbesuch für Kinder aus sozial benachteiligten Familien ermöglichen

09.02.12, Der Landbote: Halbzeit bei der Frühförderung

31.08.11, Tages Anzeiger: Vor dem Kindergarten sind die Weichen schon gestellt